Amazon Photos – zu empfehlen?

Wer, wie ich, digital fotografiert, braucht satt Speicher. Die Festplatten kosten mittlerweile nur noch kleines Geld. Zumindest im Vergleich zu den Preisen vor über dreißig Jahren. Meine erste Festplatte mit 20MB(sic!) kostete Ende der 80er 800DM. Da lacht man heute drüber. Dennoch ist die Speicherung einmaliger Fotos allein auf Festplatten nicht ganz risikolos. Festplatten halten…